Blog

Was ist vom „PrivatFonds: Kontrolliert“ der Union Investment zu halten?

Mischfonds verzeichnen nach Angaben des BVI auch in 2016 mit 11,6 Mrd Euro die höchsten Mittelzuflüsse unter allen Fondsgattungen. Damit folgen Mischfonds einer Entwicklung, die bereits seit einigen Jahren anhält. Sie nehmen Anlegern die Entscheidung der Asset-Allokation ab und übernehmen die schwierige Entscheidung, welche Anlageklassen über- bzw. untergewichtet werden sollen. Ein Mischfonds und Schwergewicht der Branche, mit über 11,9 Mrd. Euro Fondsvermögen (Stand 28.02.2017), ist der Fonds „PrivatFonds: Kontrolliert“ (WKN/ISIN: A0RPAM/DE000A0RPAM5) verwaltet durch die Union […]

Sieben zentrale – nicht ganz ernst gemeinte – Gründe gegen Honorarberatung

Als Hochschullehrer und Experte für Geldanlage und finanzielle Vorsorge werde ich häufig gefragt, ob und wann es Sinn macht, sich an einen Honorarberater zu wenden – und ob es nicht auch gewichtige Gründe gibt, die gegen die Inanspruchnahme von Honorarberatung sprechen. Ja, Vorsicht, muss ich da rufen: Es gibt tatsächlich ein paar Unannehmlichkeiten und Risiken im Umgang mit Honorarberatern, die man bedenken sollte.   1. Honorarberatung kostet Geld – Provisionsvertrieb ist gratis Das wahrscheinlich Unangenehmste […]

Jahresrückblick & Wertentwicklung 2016

Wie jedes Jahr, so war auch 2016 aus Anlegersicht ein schwer einzuschätzendes und von ausgeprägten Kapitalmarktbewegungen gekennzeichnetes Jahr. In den ersten Wochen des Jahres verloren die Aktienmärkte aufgrund der Sorgen über den chinesischen Aktienmarkt und der sinkenden Ölpreise deutlich an Wert. Beispielsweise verzeichnete der deutsche Aktienindex DAX Kursverluste von annähernd 2.000 Punkten, um sich im Anschluss wieder zu erholen. Auch die politische Entscheidung der Briten gegen Europa mit dem anstehenden Brexit als Folge und die […]

Einfach genial entscheiden in Geld- und Finanzfragen – Hartmut Walz

Sie möchten Geld anlegen, aber diesmal alles richtig machen? Dann empfehlen wir Ihnen das Buch von Prof. Dr. Hartmut Walz. Denn schließlich ist es Ihr Geld und genau aus diesem Grund sollten Sie sich informieren und nicht blind der Finanzindustrie und Ihren Akteuren vertrauen. Leider sind die Eigeninteressen der Finanzdienstleister häufig zu groß und so bleiben die Anlegerinteressen hierbei meist auf der Strecke. Schlechte Anlageergebnisse, nicht erreichbare Anlageziele und enttäuschte Anleger sind die Folge. Höchste […]

Marktpotential 2015: Unsere 20-Jahres-Prognose

Wie Sie wissen, ist niemand in der Lage die Kapitalmärkte zu prognostizieren. Denn es gibt einfach zu viele Unbekannte, die eine solche Prognose beeinflussen. Insbesondere kürzere Betrachtungszeiträume sind hiervon besonders betroffen. Dies zeigt sich an den Prognoseergebnissen der Finanzbranche, denn diese liegen regelmäßig daneben. Dennoch lassen sich, ausgehend von aktuellen Marktbewertungen und auf Basis historischer Erfahrungen, langfristige Schätzungen über die zukünftige Wertentwicklung abgeben. Wohlwissend, dass eine solche Prognose eher einem ökonomischen Selbstmord gleicht und schon […]

Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung

Eine Risikolebensversicherung ohne Gesundheitsprüfung wird kaum noch angeboten. Das kann zu einem ernsthaften Problem führen, wenn Sie eine Immobilie finanzieren möchten und aufgrund der Gesundheitsfragen keinen Anbieter finden, der Sie bzw. Ihre Familie ausreichend absichert. Denn gerade bei einem Haus- oder Wohnungskauf (Immobilien-/Baufinanzierung) ist eine Risikolebensversicherung überaus sinnvoll und wird von Verbraucherschützern immer empfohlen. Schließlich ist der Immobilienerwerb für viele Menschen die größte finanzielle Entscheidung in Ihrem Leben. Während der Finanzierungsphase kann im Laufe der […]

Exchange Traded Funds (ETFs) – die Anlageinstrumente der Profis

Börsengehandelte Indexfonds, sogenannte Exchange Traded Funds (ETFs) bilden Indizes wie den DAX oder den Euro Stoxx 50 nach. Sie zählen besonders wegen ihrer günstigen Kostenstruktur und ihrer großen Transparenz unter den Honorarberatern, Family Offices und professionellen Vermögensverwaltern zu den beliebtesten Anlageinstrumenten. Bereits 1993 wurden ETFs in den USA mit dem Ziel entwickelt, die Vorteile von Fonds (Diversifikation) und Aktien (Handelbarkeit an der Börse) zu kombinieren. Weltweit waren Ende Juni 2014 nach einer Studie der Deutschen […]

Finanzberatung auf Honorarbasis… Anlegen mit Zukunft

Würden Sie einem Anwalt vertrauen, der von der Gegenseite bezahlt wird? Eine Finanzberatung auf Honorarbasis wirkt Interessenkonflikten entgegen und bewahrt sie am Ende vor eigennützigen Empfehlungen. Versteckte Gebühren, Eigeninteressen, „Hausempfehlungen“ … Inzwischen haben viele Menschen erkannt, dass, wenn’s um Geld geht, der „kostenlose“ Rat meist der teuerste ist. Immer mehr Anleger haben kein Vertrauen mehr in die herkömmlichen Beratungsmodelle der Banken und Versicherungen und suchen unabhängigen Rat. Denn wer sich über den Verkauf seiner Produkte […]

Lohnt sich die Riester-Rente für Sie überhaupt…

… oder gibt es sinnvollere Alternativen für Ihre Altersvorsorge? Die klassische Riester-Rente ist der perfekte Baustein für Ihre private Altersvorsorge mit garantierten Zinsen und hohen staatlichen Zulagen! So oder so ähnlich wirbt die die Finanzbranche. Denn wer möchte nicht doppelt profitieren? Für das Alter vorsorgen und zudem noch von den steuerlichen Vorteilen profitieren… Auch die Presse bestätigt: „Die staatliche Förderung macht die Riester-Rente attraktiv. […] Sie eignet sich vor allem für bequeme Sparer, die sich […]

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um in den Aktienmarkt zu investieren?

Viele Anleger fragen sich, ob denn gerade jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um in den Aktienmarkt zu investieren. Einige denken, dass die Märkte möglicherweise schon zu weit gelaufen sind und möchten erst einmal abwarten, bevor sie ihr Geld anlegen möchten. Andere sind der Auffassung, dass eine Abwärtsbewegung kurz bevorsteht oder weiter anhalten könnte. Sie sind überzeugt, dass wenn sie jetzt investieren, die Gefahr zu gross ist, Geld zu verlieren. Hierbei ist es trügerisch anzunehmen, dass […]