Startseite

Wie Sie durch uns Geld sparen und Ihre finanziellen Möglichkeiten verbessern

Als Ihr Berater im Bereich Vorsorgeplanung und Vermögensmanagement sind wir ausschließlich Ihren Interessen verpflichtet. Hierzu bieten wir Ihnen:

  • ein Höchstmaß an Individualität und Unabhängigkeit
  • eine freie Produktauswahl und niedrige Kosten
  • eine wissenschaftlich fundierte Anlagestrategie

Hier geht es zu unserem Serviceangebot

Wir wissen, wie die Branche tickt und helfen Ihnen die zahlreichen leeren Versprechungen zu vermeiden.

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch unter der 06861/709156 oder per E-Mail!

Wie viel Geld kann ich im Ruhestand ausgeben, ohne dass ich mein Vermögen aufbrauche?

Von Guido Ludwig und Stefan Laux | 8. Juni 2017

Reicht mein Geld im Alter? Wie viel kann ich von meinem Ersparten entnehmen, damit mein Vermögen ausreicht? Diese Fragen stellen sich immer mehr Menschen, wenn sie an ihren Ruhestand denken. Denn wer möchte schon seinen Lebensstandard stark einschränken müssen, weil die finanziellen Mittel aufgebraucht sind. Ihre Ruhestandslebensqualität wird nicht nur von Ihrem Vermögen und Ihren Anlageentscheidungen abhängen, sondern ebenso davon, wie schnell Sie Ihr Ruhestandskapital verzehren. Hier spielt der jährliche Prozentsatz, den Sie aus Ihrem […]

[Weiterlesen...]

Wie viel Geld brauche ich im Alter?

Von Guido Ludwig und Stefan Laux | 28. Mai 2017

Die Deutschen unterschätzen ihre Lebenserwartung und damit auch die Frage, wie viel Geld Sie im Alter später einmal brauchen werden. Laut einer Erhebung des Bundesverbands der Ruhestandsplaner Deutschland (BDRD) sind nur 20 % der Befragten der Auffassung, dass sie über 90 Jahre alt werden. Demographie-Experten kommen jedoch zu einem ganz anderen Ergebnis. Nach deren Einschätzung werden zwischen 50 und 70 % der heutigen Bundesbürger älter als 90 Jahre. Diese Fehleinschätzung hat weitreichende Folgen, denn sie […]

[Weiterlesen...]

Was ist vom „PrivatFonds: Kontrolliert“ der Union Investment zu halten?

Von Guido Ludwig und Stefan Laux | 12. März 2017

Mischfonds verzeichnen nach Angaben des BVI auch in 2016 mit 11,6 Mrd Euro die höchsten Mittelzuflüsse unter allen Fondsgattungen. Damit folgen Mischfonds einer Entwicklung, die bereits seit einigen Jahren anhält. Sie nehmen Anlegern die Entscheidung der Asset-Allokation ab und übernehmen die schwierige Entscheidung, welche Anlageklassen über- bzw. untergewichtet werden sollen. Ein Mischfonds und Schwergewicht der Branche, mit über 11,9 Mrd. Euro Fondsvermögen (Stand 28.02.2017), ist der Fonds „PrivatFonds: Kontrolliert“ (WKN/ISIN: A0RPAM/DE000A0RPAM5) verwaltet durch die Union […]

[Weiterlesen...]