Startseite

Wie Sie durch uns Geld sparen und Ihre finanziellen Möglichkeiten verbessern

Als unabhängiger Berater im Bereich Finanzplanung und Vermögensmanagement sind wir ausschließlich Ihren Interessen verpflichtet.

  • Keine Interessenkonflikte: Wir empfehlen institutionelle und kostengünstige Produkte und nehmen keine Provisionen, Kickbacks oder Courtagen von Produktherstellern oder anderen Dritten
  • Wissenschaftlicher Investmentansatz: Wir nutzen ausschließlich prognosefreie Anlagestrategien auf Basis etablierter wissenschaftlicher Erkenntnisse
  • Ganzheitlicher Beratungsansatz: Wir berücksichtigen in unserem Beratungsprozess alle Vermögenswerte (Konten, Depots, Versicherungen, Immobilien, Humankapital)

Hier geht es zu unserem Serviceangebot

Wir wissen, wie die Branche tickt und helfen Ihnen die zahlreichen leeren Versprechungen zu vermeiden.

Sie wollen eine maßgeschneiderte und individuelle Lösung und keine 08/15 Beratung von der Stange? Dann kontaktieren Sie uns jetzt unter der 06861/709156 oder per E-Mail!

Ein Fondsmanager packt aus!

Von Guido Ludwig und Stefan Laux | 26. Oktober 2019

Wenn Sie unseren Werdegang genauer betrachten, dann werden Sie feststellen, dass wir die Finanzbranche sehr gut kennen. So gut, dass wir wissen, wie die Fondsindustrie tickt, waren wir nicht selbst auch Teil dieser gigantischen Geldmaschinerie. Kürzlich gewährte uns freundlicherweise ein uns nahestehender Fondsmanager bereitwillig Einblicke in das Geschäft mit dem großen Geld. Dieser Fondsmanager verfügt über viele Jahre Erfahrung im Management privater und institutioneller Vermögen und verantwortet die Performance in nahezu allen Anlageklassen mit einem […]

[Weiterlesen...]

Warum Aktien zu unrecht als riskant eingestuft werden und eigentlich gar nichts schiefgehen kann?

Von Guido Ludwig und Stefan Laux | 6. September 2019

Die vergangenen 200 Jahre belegen: Aktienanlagen sind nicht nur die renditestärkste Anlageklasse, sondern sind entgegen der vorherrschenden Meinung weitaus weniger riskant als vermeintlich sichere Anlagen wie beispielsweise Festgelder oder Staatsanleihen. Insbesondere der Börsen-Crash im Jahr 2000 vernichtete die in Deutschland sich gerade mühsam entwickelnde Aktienkultur. Die Deutsche Telekom, zu dieser Zeit als Volksaktie der Deutschen aufgestiegen, schlummert heute noch in vielen Depots und führt dort ein bescheidenes Dasein. Nach Angaben des Deutschen Aktieninstituts (1. HJ […]

[Weiterlesen...]

Wann soll ich in den Aktienmarkt einsteigen – Die Frage aller Fragen bei der Geldanlage

Von Guido Ludwig und Stefan Laux | 4. August 2019

Stellen Sie sich vor, Sie sind in der glücklichen Situation und verfügen gerade jetzt über einen größeren Geldbetrag. Ausgerechnet jetzt? Jetzt, nach elf Jahren Börsenhausse und einem Zinsniveau nahe null. Zu dumm, dass Sie das Geld nicht ein paar Jahre früher zur Verfügung hatten. Dann wäre alles viel einfacher gewesen. Denn jetzt noch investieren? Das grenzt doch an finanziellen Selbstmord. Mit diesen Gedanken beschäftigen sich die meisten Anleger, die einen größeren Einmalbetrag in den Kapitalmarkt […]

[Weiterlesen...]