Blog

Fondskosten: Der Performance-Killer Nr. 1 für Ihr Vermögen!

Bei der Fondsauswahl spielen die Fondskosten für die meisten Investoren nur eine untergeordnete Rolle. Weitaus wichtiger sind für viele  Anleger die Auszeichnungen der Ratingagenturen, die Wertentwicklung der Vergangenheit oder einfach nur die Hochglanzprospekte und die Empfehlungen ihres Beraters. Den meisten Anlegern ist nicht bewusst, dass die Fondskosten zu einem Großteil für den Anlageerfolg verantwortlich sind. Denn diese beeinflussen maßgeblich die Wertentwicklung der Fondsanlage. Glaubt man jedoch den Versprechungen der Finanzindustrie, so sind nicht die Kosten, […]

Wie gewinnt man das Verliererspiel?

Ein Erholungsprogramm für aktive Fondsinvestoren! Sie möchten Geld anlegen, aber diesmal alles richtig machen? Dann wird Ihnen dieser Beitrag helfen zu verstehen, warum Sie bislang gar nicht erfolgreich sein konnten – ein Text ohne viele Erklärungen, kurz und plakativ, aber unverblümt und realistisch. Verlassen Sie die Verliererstraße und werden Sie zu einem Gewinner. Zwar beansprucht gerade die Finanzindustrie, wie keine andere Branche, das Privileg andere reich zu machen? Das Gegenteil ist aber leider der Fall. […]

Investmentpornographie oder die Sache mit der Kristallkugel!

Was leisten Börsengurus wirklich? Auf der Suche nach Rat und Unterstützung und in der Hoffnung selbst einmal „reich“ zu werden, lauschen Anleger wie gebannt auf die Worte und Empfehlungen bekannter Börsenexperten. In deren Reihen befinden sich große Namen wie Warren Buffett (Berkshire Hathaway), Bill Gross (Janus Capital), George Soros (Quantum Fund), Nouriel Roubini (Ökonom New York University) oder Marc Faber (Gloom, Boom & Dom Report). Die hohe Nachfrage nach Rat und Unterstützung bestätigen die hohen […]

Schaffen Prognosen von Finanzprofis einen Mehrwert?

Je häufiger man sich mit den Finanzmärkten beschäftigt, umso mehr ist man von dem Wunsch getrieben, die Unsicherheit, die eine Kapitalanlage mit sich bringt, zu eliminieren. Auf der Suche nach Halt und Unterstützung vertraut man Menschen, die es wissen müssten. Beeinflusst von Medien und Wirtschaftspresse folgen Anleger den Einschätzungen der Finanzprofis, die gerne bereit sind, einen Blick in die Zukunft zu wagen. Doch schaffen diese Prognosen einen Mehrwert? Ein Schimpanse, auch bekannt als der berühmte […]

Die neuen Trends in der Fondsbranche – Nur ein Marketing-Gag oder eine sinnvolle Anlagealternative?

Wie jede andere Branche auch, so lebt auch die Fondsbranche von neuen Produktideen und Innovationen. Verfolgt man die Produktpalette der führenden Anbieter, so stellt man fest, dass jedes Jahr neue Fonds aufgelegt werden. Diese sind häufig auf die aktuellen Markttrends ausgerichtet, je nachdem, was gerade en vogue ist… Ob Rohstoffe, Biotechnologie, Agribusiness oder vermögensverwaltende Fonds (Mischfonds) – die Palette ist groß und wird jedes Jahr um neue erfolgsversprechende Investmentlösungen erweitert. Diese neuen Fonds finden sich […]

Albert Einstein und die wunderbare Kraft des Zinseszins-Effekts

Die meisten Anleger betrachten häufig nur die jährliche Renditeerwartung ihrer Geldanlage. Da jedoch in der Regel der Anlagezeitraum meist länger als ein Jahr ist, greift diese Betrachtung bei weitem zu kurz. Grund ist der Zinseszins-Effekt, der meist unterschätzt wird. Der Zinseszins-Effekt entsteht, wenn Zinsen und Dividenden immer wieder kapitalisiert werden und dem anfänglichen Anlagebetrag zufließen, sodass eine neue Berechnungsgrundlage von Kapital und kapitalisierten Zinsen bzw. Dividenden entsteht. Auch Albert Einstein wusste um dieses Phänomen. Auf […]

Warum ein Sparplan Sie zu Ihrem finanziellen Erfolg führen wird und Verlustängste durch Aktienanlagen eigentlich unbegründet sind?

Die vergangenen 200 Jahre belegen: Aktienanlagen sind mit Abstand die renditestärkste Anlageklasse. Jedoch muss für diese Wertsteigerung höhere Wertschwankungen in Kauf genommen werden. Ein häufiger Grund, warum Anleger Aktienanlagen als Geldanlage meiden. Lieber vertrauen sie sicheren Anlagen und akzeptieren niedrige Renditen, wohl wissend, dass Sie Ihre Anlageziele nicht erreichen werden. Gerade im Hinblick auf die immer schlechtere staatliche Versorgung, bedingt durch den demographischen Wandel, wird eine private Vorsorge immer wichtiger und Altersarmut zu einem ernstzunehmenden […]

Schwellenmärkte – und täglich grüßt das Murmeltier

Insbesondere das Jahr 2013 war für Anleger in Schwellenländern ein eher schwieriges Jahr. Während die globalen Aktienmärkte zweistellige Gewinne verzeichneten, erreichten Schwellenländer auf Jahressicht ein leichtes Minus. Auch der Jahresbeginn 2014 verlief eher bescheiden. Belastet wurden die Schwellenländer durch das Tapering der US-amerikanische Notenbank und einer verbundenen Angst vor einer konjunkturellen Abschwächung in Asien. Hinzu kommen weitere Ängste, wie das Platzen der chinesischen Immobilienblase und politische Unsicherheiten in Ländern wie beispielsweise in Thailand, der Türkei […]

Werden Sie nicht zum Opfer von Finanzhaien

Haben Sie nicht auch schon mal schlechte Erfahrungen mit windigen Finanzberatern gemacht, die Ihnen schlechte Produkte zu einem hohen Preis angeboten oder verkauft haben? Wer braucht schon solche Anlagen, die am Ende  Ihr Vermögen schmälern? Gehören Sie vielleicht zu der Gruppe von Menschen, die über die notwendigen finanziellen Mittel verfügt oder einfach nur erfolgreich sind, dann sind Sie nichts anderes als „Haifischköder“ für Finanzvertriebe, Banken und Versicherungen. Haben diese erst einmal Blut geleckt, lassen diese […]

Was bringt eine Portfoliodiversifikation mit alternativen Anlageklassen?

Sind alternative Investments eine sinnvolle Ergänzung für ein traditionelles Mischdepot aus Aktien und Anleihen? Der nachfolgende Beitrag gibt Handlungssicherheit für einen langfristig ausgerichteten Anleger. Wenn wir über ein Portfolio reden, verbinden die meisten Menschen hiermit ein Portfolio aus zwei Anlageklassen – Aktien und Anleihen. Gerade die moderne Portfoliotheorie beschäftigt sich mit diesen beiden Anlageklassen und versucht, aufgrund ihrer historischen Wertentwicklungen und Standardabweichungen (Maßzahl für das Risiko) eine mögliche Entwicklung für die Zukunft abzuleiten und nach […]